Hochzeitssaison 2017 – Hochzeit in Niedersachsen

brautstrauss hochzeitssaison 2017Liebe Brautpaare, Weddingplaner und Website-BesucherInnen,

ich hoffe, Sie sind gut in das neue Jahr 2017 gestartet. Auf diesem Wege nochmals Alles Gute! Und, falls Sie sich über die Feiertage oder schon davor, dazu entschlossen haben, zu heiraten, auch hierfür meine besten Wünsche. Ich freue mich sehr darauf, das es nun bald wieder losgeht, mit den Hochzeitsfeiern des Jahres 2017. Obwohl ich meine erste Hochzeit dieses Jahres bereits begleiten dufte. Die intensive Hochzeitssaison 2017 beginnt ja erst im April. Einige Hochzeiten im Februar und März werden mir die Wartezeit bis dahin verkürzen.

Vorbereitungen und Ausblick – Hochzeitssaison 2017

 

Jetzt laufen schon die umfangreichen Vorbereitungen dazu. In denen spielen wir Hochzeitsdj´s auch eine nicht unwesentliche Rolle. Angebote und Fragen dazu werden beantwortet. Es wird fleißig telefoniert, geskypt und die Vorfreude auf die Hochzeitssaison 2017 steigt.

Wenn ein Trend zu erkennen ist, dann der, das die Hochzeitsfeiern noch ein Stück individueller werden und auch auf kleinste Details geachtet wird. Das beginnt bei der Auswahl des Brautkleides, über die Dekoration und Gestaltung der Hochzeitslocation bis hin zu individuellen Karten und Gastgeschenken. Die “Musthaves” für Hochzeitsfeiern haben sich ebenfalls erweitert. Die “Candy Bar” und auch Fotoboxen gehören längst zum Standard.

 

Fotobox-Angebot

 

fotobox in niedersachsenNachdem ich im letzten Jahr bereits meine Fotobox erfolgreich ins Programm genommen habe, denke ich, das dieses Thema auch in 2017 sehr interessant sein sollte. Der Trend setzt sich fort. Das sieht man auch daran, das viele, neue Fotobooth-Anbieter auf den Hochzeitsmarkt kommen. Die Bilder sind ja auch immer eine tolle Erinnerung an eine Hochzeitsfeier. Die Brautpaare sollten sich allerdings gut überlegen, welche Features wirklich sinnvoll ist und ob sich die Hochzeitsgäste den ganzen Abend mit den Fotos beschäftigen sollten. Ausdrucke erstellen, ins Photobooth-WLAN einwählen, ans Handy versenden usw. nimmt eine Menge Zeit weg.

Meiner bescheidenen Meinung nach, kann dies eine Feier schon etwas stören. Ich finde, es ist besser, wenn die Fotos kurz gemacht und angeguckt werden, aber erst am nächsten Tag oder darauffolgenden Montag wieder ein Thema sind. Dementsprechend ist meine Fotobox auch konfiguriert.

Mittlerweile darf ich das Thema Hochzeit in Niedersachsen ja sogar von 2 Seiten betrachten, denn ich bin immer mehr auch als Hochzeitsfotograf unterwegs und das schadet keinesfalls, man sammelt noch einmal ganz andere Einblicke und Erfahrungen.

Ich freue mich darauf

Herzlichst

Dj Sebastian

error: Content is protected !!